• exklusiv Event
    exklusiv Event
03. Dezember 2021

Tiroler Abend

Sie suchen nach einer Idee für die diesjährige Weihnachtsfeier oder einen Ort, an dem Sie mit Ihren Kollegen oder Freunden zum Ende des Jahres einen tollen Abend verbringen können? Wir bieten Ihnen dafür exklusiv unseren Tiroler Abend.

 


Wie das Motto schon verrät, gestalten wir einen Abend mit traditioneller Livemusik direkt aus dem schönen Tirol, zu der gefeiert, geschlemmt und getanzt werden darf. Unsere Mitarbeiter versorgen Sie während der Veranstaltung, im zünftigen Outfit mit Leckereien für ihr Wohl. Selbstverständlich können Sie es Ihnen gleichtun und in zum Motto angepasster Kleidung kommen - diese ist natürlich kein muss.

Livemusik aus Tirol

"Die Lechwaldbuam"

"Die Lechwaldbuam"

Das Duo „Die Lechwaldbuam“ besteht aus Gerhard Knapp aus Ehrwald und Stefan Kerber aus Elbigenalp.
Der gebürtige Steirer und der waschechte Tiroler machen die passende Musik für jedes Fest. Dabei ist es ganz egal ob es sich um einen Geburtstag, ein Dorffest, ein Bierzelt oder eine Hochzeit handelt. Ruhig im Hintergrund als Tischmusik, animierend zum Tanzen bei Hochzeiten oder stimmungsvoll auf Ihrem Ball oder Zeltfest, so erleben Sie das Duo in seinem Element.

Die beiden Musiklehrer (Steirischen Harmonika) bieten neue und alte deutsche Schlager, aber auch internationale Evergreens und Volkstümliche Musik.

Die wichtigsten Infos

Wenn wir Ihre Aufmerksamkeit mit unserem Konzept geweckt haben, sind im Folgenden für Sie alle wichtigen Fakten zur Veranstaltung zusammengetragen.

 

03.12.2021 I 18.00 – 02.00 Uhr

Eventhalle, Heide Hof, Chaussee 140, 06528 Wallhausen / Hohlstedt

 

Einzelticket: 16,00€* / pro Person

Tisch für 8 Personen:  96,00 €* / pro Tisch

* Im Preis sind Essen und Getränke nicht enthalten!

 

Der Ticketverkauf startet ab 25.10.2021 unter

 www.heidehofshop.de   

 

Anmeldung vorab per Mail

post@heide-hof.com 

 

Corona-Hinweis: 3-G Regel


Bei der Anmeldung von Einzelplätzen behalten wir uns vor, die Tische mit der maximalen Personenzahl (unter Berücksichtigung der geltenden Coronaauflagen) voll zu belegen.

Die Anmeldung nehmen wir als verbindlich an, eine Stornierung ist bis zum 22.11.2021 möglich. Nach Ablauf der Frist stellen wir die Kosten der Tische/Sitzplätze mit 70 % in Rechnung.